Autor: Márk Hegedüs

Höhenwanderungen in der höchsten tropischen Bergkette der Welt: Trekkingtour von Olleros nach Chavín de Huantar (Bildbericht)

Ich wollte meine diesjährigen Hochgebirgsabenteuer in Peru mit einer achttägigen Umrundung der Cordillera Huayhuash beenden, aber leider hat das Wetter dies verhindert. Folglich unternahm ich eine mittelschwere Trekkingtour, bei der ich jeden Tag über viertausend Metern lagerte und einen verlassenen Pass auf 4.700 Meter bestieg. Ich habe ganz besondere Wochen hinter mir, genieße daher meine aktuellen Bilder! Wenn Dir dieser Eintrag gefallen hat und du neugierig auf weitere Fotos und Informationen geworden bist, besuche einfach...

Read More

Höhenwanderungen in der höchsten tropischen Bergkette der Welt: der Quilcayhuanca-Cojup-Trek (Bildbericht)

Mein persönlicher Favorit war diese dreitägige sich durch einen Fünftausenderpass ziehende Trekkingtour. Obwohl keine spezielle Ausrüstung und keine andinen Techniken erforderlich waren, spielten zwei wichtige menschliche Faktoren zur erfolgreichen Bewältigung der anspruchsvollen Wanderung eine entscheidende Rolle: gute Ortskenntnisse und eine überdurchschnittlich gute körperliche Fitness. Die Grenzen der letzteren wurden in der Weißen Kordillere, dem Zentrum der peruanischen Gletscherregion, bei uns allen auf die Probe gestellt. Wenn Dir dieser Eintrag gefallen hat und du neugierig auf weitere Fotos und Informationen geworden bist, besuche einfach...

Read More

Höhenwanderungen in der höchsten tropischen Bergkette der Welt: Laguna Leijacocha (Bildbericht)

Aus irgendeinem Grund habe ich mich am meisten darauf gefreut, demnächst in die Grenzgebiete der aktuellen Andenschneegrenze zu gelangen. Als ich mich mit meiner Wanderpartnerin geeinigt habe, zum Leijacocha-Meeresauge zu wandern und dort auch zu zelten, hatte ich das Gefühl, dass es in der Höhenlage stark schneien würde… Ein Bildbericht über Papierbäume, Gletscherlagunen, Andenstürme und Hagel. Wenn Dir dieser Eintrag gefallen hat und du neugierig auf weitere Fotos und Informationen geworden bist, besuche einfach...

Read More

Das Archäologische Museum von Ancash in Huaraz (Bildbericht)

Um meinen Resttag optimal zu nutzen, besuchte ich das Archäologische Museum von Huaraz, wo ich die Monolith-Nachbildung der Lanzón-Stele bewunderte und die Recuay-Kultur kennenlernte. Es folgt ein ausführlicher Bildbericht über indigene Kulturen, die im ersten Jahrtausend blühten! Wenn Dir dieser Eintrag gefallen hat und du neugierig auf weitere Fotos und Informationen geworden bist, besuche einfach...

Read More

Höhenwanderungen in der höchsten tropischen Bergkette der Welt: Laguna Rajucolta (Bildbericht)

Nach mehreren vorbereitenden Hochgebirgsausflügen trekkte ich mit meiner taiwanesischen Wanderbegleitung zwei Tage lang in den peruanischen Anden. Wir haben den kristallklaren Gletschersee des peruanischen K2, des Nevado Huantsán, als aktuelles Tourziel gewählt. Unser begeistertes Wanderduo verbrachte die Nacht in einem winzigen Zelt am Rande der unglaublich riesigen Moräne. Es folgt ein Bildbericht über die Eroberung der Laguna Rajucolta. Wenn Dir dieser Eintrag gefallen hat und du neugierig auf weitere Fotos und Informationen geworden bist, besuche einfach...

Read More

Mein Aufenthaltsort zur Zeit

Wer schreibt hier?

Mein Name ist Márk und ich bin seit 2014 in Lateinamerika unterwegs. Ich habe den imposanten Kontinent mit allen erdenklichen Verkehrsmitteln bereist und schon einige atemberaubende Abenteuer erleben dürfen. Dennoch blogge ich erst seit Oktober 2017. Mein Ziel ist es, alle Gebiete in Süd- und Zentralamerika komplett und intensiv zu bereisen, 6000-er Andengipfel zu besteigen, alle spektakulären Naturwunder zu erkunden und über diese Reisen und Geschichten, die das Leben unterwegs so schreibt, zu berichten.