Kuélap, der Schatz der Nebelkrieger

Kuélap, der Schatz der Nebelkrieger

Ich besuchte die, hoch über dem Tal des Flusses Utcubamba liegende, befestigte Stadt von Kuélap, die bekannteste Siedlung eines der interessantesten Völker der ehemaligen präkolumbianischen Kultur. Trotz des massiven und mutigen Widerstandes eroberten die Inkas 1475...

mehr lesen
Moyobamba, die Stadt der Orchideen

Moyobamba, die Stadt der Orchideen

Ich habe mein Abenteuer im von Touristen weniger besuchten Nordperu fortgesetzt und besuchte das am Westhang der Anden liegende Moyobamba, die älteste Stadt der peruanischen Amazonasregion. Obwohl ich mich am verlängerten Wochenende zu Ostern in Moyobamba aufgehalten...

mehr lesen

Mein Aufenthaltsort zur Zeit

Wer schreibt hier?

Mein Name ist Márk und ich bin seit 2014 in Lateinamerika unterwegs. Ich habe den imposanten Kontinent mit allen erdenklichen Verkehrsmitteln bereist und schon einige atemberaubende Abenteuer erleben dürfen. Dennoch blogge ich erst seit Oktober 2017. Mein Ziel ist es, alle Gebiete in Süd- und Zentralamerika komplett und intensiv zu bereisen, 6000-er Andengipfel zu besteigen, alle spektakulären Naturwunder zu erkunden und über diese Reisen und Geschichten, die das Leben unterwegs so schreibt, zu berichten.